Aus dem Landesverband:
Frauen Union Mecklenburg-Vorpommern fordert rasche Umsetzung der Neuregelungen für den Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende/ Bund muss sich an den Kosten beteiligen

Schwerin, November 2017 Angesichts der aktuellen Diskussion um eine eventuelle Verschiebung der geplanten Reform des Unterhaltsvorschusses für Alleinerziehende und deren Kinder fordert die Frauen Union der CDU Mecklenburg-Vorpommern eine rasche Umsetzung der Neuregelung ab 1. Januar 2017.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 9

Aus dem Bundesverband:

Rita Süssmuth zum 80. Geburtstag


Berlin, 17.02.2017

Rita Süssmuth 80. Geburtstag

Rita_Sssmuth

 

Liebe Rita Süssmuth, herzlichen Glückwunsch von der Frauen Union. Zum 80. Geburtstag gratuliert FU-Vorsitzende Annette Widmann-Mauz persönlich. Die Konrad-Adenauer-Stiftung lud anlässlich ihres heutigen Geburtstages zum Symposium "Europa im Umbruch" ein. Mit auf dem Podium die stellv. FU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer. Mit Verve und Hartnäckigkeit streitet Rita Süssmuth weiter für die Entwicklung unserer Demokratie. Sie ruft auf zu Mut, Zusammenhalt und Engagement.

Weiterlesen...

Herzlichen Glückwunsch Rita Süssmuth! Ein Hoch auf unsere Ehrenvorsitzende zum 80. Geburtstag


Berlin, 16.02.2017

„Unsere Ehrenvorsitzende Rita Süssmuth feiert morgen ihren 80. Geburtstag. Sie ist noch immer unermüdlich als leidenschaftliche und kämpferische Politikerin im Einsatz. Ihr Engagement in der Frauen- und Familienpolitik hat sie zum Vorbild einer ganzen Generation von Frauen gemacht. Wir ernten heute die Früchte ihrer Arbeit als Wegbereiterin für ein modernes Frauenbild“, würdigt sie Annette Widmann-Mauz, Vorsitzende der Frauen Union der CDU Deutschlands.

Weiterlesen...

Frauen stärken – Fairer Lohn!


Berlin, 16.02.2017

„90 Prozent aller Deutschen finden, dass Frauen für gleiche Arbeit das gleiche Geld bekommen sollen wie Männer. Mit dem Gesetz zur Entgeltgleichheit schaffen wir Klarheit bei Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmern und Tarifpartnern. Faire Strukturen werden so ebenso transparent wie Lohnlücken. Das Gesetz ist der Hebel, damit die nicht zu erklärende Lohnlücke von 7 Prozent zwischen Männern und Frauen endlich abgebaut werden kann“, erklärt Annette Widmann-Mauz, Vorsitzende der Frauen Union der CDU Deutschlands zur 1. Lesung des Gesetzentwurfs zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen im Deutschen Bundestag. Weiterlesen...

Frau und Politik


 

FP_05-2016-gr
pdf F&P 05-2016.pdf 753.55 KB


Termine

Termine

25.11.2016 Vorstandssitzung in Rostock

04.12.2016 KV Schwerin: Glühweinverkauf auf dem Weihnachtsmarkt für einen guten Zweck

Mitglied werden:

Mitglied werden

Jeder kann etwas bewegen.

Ja, ich will Mitglied der Frauen Union der CDU werden. Bitte senden Sie mir eine Beitrittserklärung zu. Außerdem möchte ich weitere Informationen über die Frauen Union der CDU erhalten.

weiter